Diko 2017-3

Glaube, Identität und Ausrichtung bestimmten Diözesankonferenz

Dritte ordentliche Diözesankonferenz der Kolpingjugend DV Paderborn vom 24. bis 26. November in der Jugendbildungsstätte Kupferberg in Detmold

Mit dem druckfrischen Jahresbericht startete man in den Freitagabend. Je ein Mitglied der Diözesanleitung erarbeitete die Inhalte des Berichtes im Austausch mit einer Kleingruppe und gab dabei Perspektiven und Pläne für das kommende Jahr bekannt. Anschließend wurden ausgewählte Fragestellungen mit den etwa 30 Delegierten im Plenum diskutiert.

Als Gast war auch Diözesanpräses Sebastian Schulz in Detmold dabei. Zusammen mit der Geistlichen Leiterin Yvonne Püttmann feierte er am Samstagmorgen den Gottesdienst. Seit Ende 2017 trägt das Duo die gemeinsame Verantwortung für die geistliche Ausrichtung der Kolpingjugend im DV Paderborn. Die Themen "Jugend" und "Glaube" zogen sich wie ein roter Faden durch den Vormittag. Mit der Frage: "Was glaubst du?" wurde der Austausch über den eigenen Glauben und die Bedeutung von Gemeinschaft in der Kolpingjugend in den Fokus gestellt.

Doch wer, was und wie ist Kolpingjugend im DV Paderborn eigentlich? Mit Viel Spaß ging man dieser Frage im Rahmen der Vorstellung des neuen Stiftungswettbewerbs am Samstagnachmittag nach. Zur Einführung des Mottos des Stiftungswettbewerbes "Gesichter der Kolpingjugend" waren alle Anwesenden aufgefordert, sich innerhalb kürzester Zeit gegenseitig zu portraitierten.

Der Samstagabend stand hingegen ganz im Zeichen von "Sternenklar". Das bundesweite Jugendevent der Kolpingjugend trägt das Motto: "Du baust die Zukunft!" Mit Teilnehmenden aus der ganzen Welt sollen vom 28. bis 30.9.2018 in Frankfurt am Main Workshops, spirituelle Impulse, Podien und Mitmachaktionen zu den Themen Bewahrung der Schöpfung und gesellschaftliche Mitgestaltungsmöglichkeiten stattfinden.

Die vorgesehenen Wahlen neuer Diözesanleiter/Innen konnten am Sonntagmorgen aufgrund fehlender Kandidaten nicht stattfinden. Hingegen gewählt wurden ein neuer Wahlausschuss und die Delegierten für die Bundeskonferenz der Kolpingjugend.

Die Diözesankonferenz der Kolpingjugend DV Paderborn diskutiert als höchstes beschlussfähiges Gremium mit Delegierten aus den Ortsgruppen inhaltliche Schwerpunkte und Zielsetzungen der Kolpingjugend im Diözesanverband Paderborn.