Ausbildung vor Ort (AvO)

Hier kommt die Ausbildung zu euch! Ausbildung vor Ort können von der LeiterInnenrunde einer Kolpingjugend oder von einer Bezirksleitung für GruppenleiterInnen vor Ort gebucht werden.

Rahmenbedingungen:

  • Aufgrund der geltenden Ausbildungsstandards, richtet sich das Aus- und Fortbildungsangebot an Jugendliche ab 16 Jahren.
  • Der Zeitrahmen beträgt je nach Inhalt mindestens 2,5 Ausbildungsstunden.
  • Damit die AvO stattfinden kann, werden mindestens 10 TeilnehmerInnen benötigt. Sollte es Probleme dabei geben, die 10 TeilnehmerInnen zusammen zu bekommen, kann die AvO auch gemeinsam mit einer anderen Kolpingjugend durchgeführt werden.

 

Kosten:

Die anfallenden Kosten für die ReferentIn (wird von uns gestellt), Raummiete, Tagungsgetränke, kleiner Imbiss (nach Absprache mit dem Jugendreferat) übernehmen wir.

 

Gebucht werden kann das Angebot über das Jugendreferat. Für die Buchung benötigen wir das gewünschte Datum, den Themenwunsch und die verbindliche Anzahl der TeilnehmerInnen.

Themenkatalog

Folgende Aus- und Fortbildungsthemen können im Rahmen der AvO gebucht werden:

  • Kinder schützen
  • Informationen zum Kindeswohl und der Gefährdung

    Kindeswohlgefährdung und die Bedeutung für die Jugendarbeit

  • Rechte und Pflichten
  • Grundlagen für GruppenleiterInnen in der Jugendarbeit

    Praktische Erabeitung von relevanten Fallbeispielen

  • Spielepädagogik

    Situationsgerechter Einsatz von Spielen

  • Anleitung und Entwicklung von (neuen) Spielen

  • Verbandskasten
  • Leben und Werk Adolph Koloings

    Strukturen, Grundlagen und Ziele der Kolpigjugend und des Kolpingwerkes

  • LeiterInnenrunde
  • Situationsanalyse der LeiterInnenrunde

    Entwicklung von Handlungsfeledern und Perspektiven