Nichts ist so beständig wie der Wandel

Jugendbildungsreferentin Jennifer Pater verlässt die Kolpingjugend DV Paderborn

Unsere Jugendbildungsreferentin Jennifer Pater verlässt uns Anfang Juni nach sechseinhalb Jahren, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen.

Jenni war unter anderem für die Bewerbungstrainings mit Schulklassen, die Aus- und Fortbildungskurse GLK 1 und GLK 2, das Thema Prävention und die Begleitung sowie für die Fortbildung unserer Ehrenamtlichen verantwortlich. Ihr habt die Möglichkeit ihr kommenden Dienstag, am 29. Mai persönlich alles Gute zu wünschen.

Dazu ihre Einladung an euch:

„Ich habe mich bei der Kolpingjugend immer sehr wohl gefühlt und gehe daher mit einem lachenden, aber auch einem weinenden Auge. Es gab sehr viele schöne Momente und lustige Begegnungen mit euch, an die ich mich noch lange erinnern werde. Ich bin dankbar für die vielen tollen Aktionen und Projekte, die wir in den letzten Jahren gemeinsam auf die Beine gestellt haben. Die Zeit mit euch war großartig.

Um mich von euch zu verabschieden, möchte ich euch kommenden Dienstag, ab 17:00 Uhr zu uns ins Büro einladen. Kommt vorbei und lasst uns nochmal zusammen anstoßen.

Ich freue mich auf euch.“